Neuer Verband für Kitas in Hamburg will was verändern...unbedingt klicken und lesen !

Unter dem Motto „wir stellen uns“ haben freie Träger in Hamburg einen neuen Verband gegründet. Kindermitte – Bündnis für Soziales Unternehmertum und Qualität in der Kindertagesbetreuung e.V.

Worum geht es Kindermitte? Unser Ziel ist, das Kind in den Mittelpunkt zu stellen! Wir erleben vielfach, dass Formalitäten im Mittelpunkt stehen, z.B. wenn es bei der Qualitätsentwicklung um die Verschriftlichung von Normen geht statt um gute pädagogische Arbeit. Hieran wollen wir etwas ändern - im Großen, d.h. in der Gesellschaft, und im Kleinen, d.h. in der tagtäglichen Arbeit mit Kindern in den Einrichtungen, die Mitglied bei Kindermitte sind. Außerdem wollen wir, dass auch die privaten Träger in Hamburg mitreden dürfen, wenn es um politische Entscheidungen geht.

Alle KiTas in Hamburg und auch Menschen, die eine KiTa gründen wollen, sind bei Kindermitte herzlich willkommen.

Wer Kindermitte kennenlernen möchte, kann am Dienstag, den 24.9. um 18 Uhr zur erfa-Gruppe kommen, Anmeldung unter info@kindermitte.org.

Einen Monat später startet das Seminarprogramm für KiTa-Inhaber/-innen: http://kindermitte.org/#angebote