30 Stunden Betreuung bei Tagesmutter kostenfrei für Eltern!

Tagesmutter hamburg,Tagesmütter

Hamburg. Der Hamburger Senat hat in dieser Woche beschlossen, dass die tägliche fünfstündige Kindertagesbetreuung für die Eltern vom 1. August an beitragsfrei wird. Das soll für alle Kinder von der Geburt bis zur Einschulung gelten. Besonders erfreulich für Eltern: In der Kindertagespflege soll von diesem Zeitpunkt an sogar eine bis zu dreißig Stunden pro Woche umfassende Betreuung kostenfrei werden, also sechs Stunden pro Tag.

Wer also sein Kind bei einer Tagesmutter unterbringt, muss nur noch für die Betreuungszeiten, die darüber hinausgehen, Beiträge bezahlen. Eltern können damit bis zu 2400 Euro pro Jahr sparen.

Derzeit werden etwa 3000 Kinder vor der Einschulung in der Tagespflege betreut. Nach dem Senat muss nun noch die Bürgerschaft einen Beschluss fassen.