Erzieher sucht freie Stelle

Suche Teilzeitstelle in Hamburg Borgfelde,Hamm, St Georg und Umgebung

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bewerbe ich mich, initiativ, um die Anstellung als Teilzeitkraft im Elementarbereich in ihrer Kindertagesstätte.

Nachdem ich die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin mit dem Kolloquium erfolgreich abgeschlossen habe, bin ich im Juli 2016 nach Hamburg gezogen. Vor meinem Umzug habe ich in der katholischen Kindertagesstätte Christ König Bonn Holzar den praktischen Teil des Anerkennungsjahres absolviert.

Bevor ich die Ausbildung zur Erzieherin in der Fachschule für Sozialpädagogik begonnen habe, schloss ich die Ausbildung zur Kinderpflegerin am Georg–Kerchensteiner– Berufskolleg erfolgreich ab.

Während dieser beiden Ausbildungen sammelte ich vielfältige Erfahrungen in der Betreuung und Förderung von Kindern im Alter von 0–6 Jahren aus verschiedenen Kulturen und in der Arbeit mit Eltern/Bezugspersonen. Hierbei ist es mir wichtig situationsorientiert auf die Kinder einzugehen, um sie individuell fordern und fördern zu können. In meiner pädagogischen Arbeit mit den Familien ist es mir wichtig eine positive Einstellung zu Mitmenschen, Umwelt und zur gesamten Welt durch Planung und Durchführung von Projekte und Festen im Jahreskreis zu vermitteln.

Für mich gehören selbstständiges, empathisches und verantwortungsbewusstes Handeln zu meinem Arbeitsalltag.

Ein Arbeitsbeginn wäre für mich ab dem 15.10.2016 mit einem Stundenumfang von 30 Stunden pro Woche möglich.

Über eine Einladung zum Bewerbungsgespräch würde ich mich freuen. Mit freundlichen Grüßen